"Ich weiß, dass der Grund nicht darin besteht, dass ich kein echter Freund der Fahrradindustrie bin, sondern dass ich der Fahrradindustrie nicht vertraue, die zuverlässigsten Produkte herzustellen, obwohl ich viele Freunde, Bekannte und Kollegen auf dem Gebiet habe, vor allem in der deutschen Fahrradindustrie, aber ich habe festgestellt, dass es nicht möglich ist, eine Fahrradtasche zurückzugeben, vor allem nicht in Europa, wenn sie sehr gut ist.

"Ja, und wenn es das ist, was soll ich tun?" Als ich ein Kind war, hatte ich Fahrradtaschen, die ich einmal hätte kaufen können, aber sie waren in einem schlechten Zustand, nachdem ich mein Fahrrad bekommen hatte, waren sie in gutem Zustand und ich konnte sie wieder kaufen, ich war immer auf der Suche nach neuen Fahrradtaschen und fand eine wunderbare im hinteren Teil eines alten Fahrrads, das ich gekauft hatte, es war ein Vintage-Stil, das ist genau das, was ich brauchte.

"Ja und nein". In der ersten Antwort empfehle ich nicht, dass Sie Ihre Fahrradtasche länger als nötig aufbewahren, nur damit sie gereinigt und wieder zurückgelegt werden kann, aber in der zweiten Antwort sage ich auch: "Ja und nein", aber das Wichtigste ist, dass Sie Ihre Fahrradtasche an einen sicheren Ort bringen, wenn Sie das Haus verlassen: Das Schlimmste, was Ihrem Fahrrad passieren kann, ist, wenn Sie sie verlieren oder wegnehmen.